Bezirk-Oberfranken
MB-nachrichten

MB-Nachrichten Oberfranken - Aktuell

Arbeitskreis für den Evangelischen Religionsunterricht an Real- und Wirtschaftsschulen in Nordostoberfranken Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Termin: Dienstag, 15. Januar 2019
Zeit: 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr
Ort: Fichtelgebirgsrealschule Marktredwitz

Thema: Leistungsmessung im LehrplanPLUS am Beispiel 6.3 (Praktische Umsetzung)
Inhalt: An diesem Nachmittag soll gemeinsam an möglichen Leistungsmessungen im Themenbereich 6.3 gearbeitet werden.

Aus organisatorischen Gründen wird um vorherige Anmeldung gebeten an:
ZwRSKin Ursula Dollinger: dollinger@realschule-mak.de oder
StRin (RS) Petra Feldmayer: rsnaila@rsnaila.de


Nähere Informationen: siehe Ausschreibung im Anhang

Regionale Fortbildungsveranstaltung im Fach Ernährung und Gesundheit am 23. Januar 2019 in Kronach Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Inhaltliche Schwerpunkte der Fortbildung:
- Veganes Kochen
- Stimmcoaching
- neue EG-Bücher
- Stressbewältigung im Lehrerberuf
- Kompetenzorientierte Leistungserhebungen - Erstellung und Bewertung

Hinweis: Bitte eine Kochschürze mitbringen.

Für die Teilnehmer der staatlichen Realschulen aus dem Bezirk Oberfranken wird hiermit Fortbildungsreise genehmigt. Triftige Gründe für die Benutzung des eigenen PKW werden anerkannt. Die Fortbildungsreise ist am Dienstort anzutreten und zu beenden, es sei denn, der Antritt ist vom Wohnort kostengünstiger. Um Bildung von Fahrgemeinschaften wird, sofern möglich, gebeten.

Erneuter Hinweis auf die Regionale Fortbildungsveranstaltung im Fach Ernährung und Gesundheit am 23. Januar 2019 in Kronach Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Auf die Veranstaltung wird erneut hingewiesen. Es stehen noch freie Plätze zur Verfügung. Eine Anmeldung in FIBS unter der Kursbnummer M024-0/19/11 ist noch bis einschließlich 16.01.19 möglich.

Inhaltliche Schwerpunkte der Fortbildung:
- Veganes Kochen
- Stimmcoaching
- neue EG-Bücher
- Stressbewältigung im Lehrerberuf
- Kompetenzorientierte Leistungserhebungen - Erstellung und Bewertung

Hinweis: Bitte eine Kochschürze mitbringen.

Für die Teilnehmer der staatlichen Realschulen aus dem Bezirk Oberfranken wird hiermit Fortbildungsreise genehmigt. Triftige Gründe für die Benutzung des eigenen PKW werden anerkannt. Die Fortbildungsreise ist am Dienstort anzutreten und zu beenden, es sei denn, der Antritt ist vom Wohnort kostengünstiger. Um Bildung von Fahrgemeinschaften wird, sofern möglich, gebeten.

Programm: siehe Anhang
Anmeldung in FIBS: siehe Link

Regionale Fortbildungsveranstaltung für die MiB-Tutoren der oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 1, am 30. Januar 2019 in Bamberg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Zielgruppe:
Die beiden MiB-Tutoren der folgenden oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 1:
RS Bad Staffelstein, RS Bamberg Maria-Ward, RS Bamberg Graf-Stauffenberg, RS Bayreuth I, RS Bayreuth II, RS Burgkunstadt, RS Coburg I, RS Coburg II, RS Ebermannstadt, RS Ebrach,
RS Forchheim, RS Gefrees, RS Gräfenberg, RS Helmbrechts

Inhalte:
- Neuigkeiten zu Medienkonzept und weiterer Medienbildungsarbeit in Oberfranken

- "So geht Medien" (BR)
Unterrichtseinheiten zu "Fake News & Extremismus im Netz"

- Die flächenwirksame Fortbildungsoffensive im Rahmen
des Medienkonzepts

- Tutory
Arbeitsblätter urheberrechtlich einwandfrei und intuitiv erstellen

- Virtual und Augmented Reality im Unterricht
Was geht jetzt schon?


Hinweise zum Parken:
Tiefgarage Zentrum Nord
Georgendamm 2a
96047 Bamberg

Die Parkgebühren (max. 10 Euro für ein Tagesticket) können im Nachgang erstattet werden, wenn Sie den Beleg/das Ticket im Anschluss innerhalb von 10 Tagen schicken an:
MB-Dienststelle/Praktikumsamt,
Adolf-Wächter-Str. 10, 95447 Bayreuth

Für die Teilnehmer der staatlichen Realschulen aus dem Bezirk Oberfranken wird hiermit Fortbildungsreise genehmigt. Triftige Gründe für die Benutzung des eigenen PKW werden anerkannt. Die Fortbildungsreise ist am Dienstort anzutreten und zu beenden, es sei denn, der Antritt ist vom Wohnort kostengünstiger.

Programm: siehe Anhang
Anmeldung in FIBS: siehe Link

Erneuter Hinweis auf die Regionale Fortbildungsveranstaltung für die MiB-Tutoren der oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 1, am 30. Januar 2019 in Bamberg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Auf die Veranstaltung wir erneut hingewiesen. Eine Anmeldung in FIBS unter der Kursnummer M024-0/19/7 ist bis einschließlich 18.01.19 möglich.

Zielgruppe:
Die beiden MiB-Tutoren der folgenden oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 1:
RS Bad Staffelstein, RS Bamberg Maria-Ward, RS Bamberg Graf-Stauffenberg, RS Bayreuth I, RS Bayreuth II, RS Burgkunstadt, RS Coburg I, RS Coburg II, RS Ebermannstadt, RS Ebrach,
RS Forchheim, RS Gefrees, RS Gräfenberg, RS Helmbrechts

Inhalte:
- Neuigkeiten zu Medienkonzept und weiterer Medienbildungsarbeit in Oberfranken

- "So geht Medien" (BR)
Unterrichtseinheiten zu "Fake News & Extremismus im Netz"

- Die flächenwirksame Fortbildungsoffensive im Rahmen
des Medienkonzepts

- Tutory
Arbeitsblätter urheberrechtlich einwandfrei und intuitiv erstellen

- Virtual und Augmented Reality im Unterricht
Was geht jetzt schon?


Hinweise zum Parken:
Tiefgarage Zentrum Nord
Georgendamm 2a
96047 Bamberg

Die Parkgebühren (max. 10 Euro für ein Tagesticket) können im Nachgang erstattet werden, wenn Sie den Beleg/das Ticket im Anschluss innerhalb von 10 Tagen schicken an:
MB-Dienststelle/Praktikumsamt,
Adolf-Wächter-Str. 10, 95447 Bayreuth

Für die Teilnehmer der staatlichen Realschulen aus dem Bezirk Oberfranken wird hiermit Fortbildungsreise genehmigt. Triftige Gründe für die Benutzung des eigenen PKW werden anerkannt. Die Fortbildungsreise ist am Dienstort anzutreten und zu beenden, es sei denn, der Antritt ist vom Wohnort kostengünstiger.

Programm: siehe Anhang
Anmeldung in FIBS: siehe Link

Regionale Fortbildungsveranstaltung für die MiB-Tutoren der oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 2, am 31. Januar 2019 in Bamberg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Zielgruppe:
Die beiden MiB-Tutoren der folgenden oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 2:
RS Hirschaid, RS Hof, RS Hollfeld, RS Kronach I, RS Kronach II, RS Kulmbach, RS Marktredwitz, RS Naila, RS Neustadt/Coburg, RS Pegnitz, RS Rehau, RS Scheßlitz, RS Selb, RS Wunsiedel

Inhalte:
- Neuigkeiten zu Medienkonzept und weiterer Medienbildungsarbeit in Oberfranken
- "So geht Medien" (BR)
Unterrichtseinheiten zu "Fake News & Extremismus im Netz"
- Die flächenwirksame Fortbildungsoffensive im Rahmen
des Medienkonzepts
- Tutory
Arbeitsblätter urheberrechtlich einwandfrei und intuitiv erstellen
- Virtual und Augmented Reality im Unterricht
Was geht jetzt schon?


Hinweise zum Parken:
Tiefgarage Zentrum Nord
Georgendamm 2a
96047 Bamberg

Die Parkgebühren (max. 10 Euro für ein Tagesticket) können im Nachgang erstattet werden, wenn Sie den Beleg/das Ticket im Anschluss innerhalb von 10 Tagen schicken an:
MB-Dienststelle/Praktikumsamt,
Adolf-Wächter-Str. 10, 95447 Bayreuth

Für die Teilnehmer der staatlichen Realschulen aus dem Bezirk Oberfranken wird hiermit Fortbildungsreise genehmigt. Triftige Gründe für die Benutzung des eigenen PKW werden anerkannt. Die Fortbildungsreise ist am Dienstort anzutreten und zu beenden, es sei denn, der Antritt ist vom Wohnort kostengünstiger.

Programm: siehe Anhang
Anmeldung in FIBS: siehe Link

Erneuter Hinweis auf die Regionale Fortbildungsveranstaltung für die MiB-Tutoren der oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 2, am 31. Januar 2019 in Bamberg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Auf die Veranstaltung wird erneut hingewiesen. Eine Anmeldung in FIBS unter der Kursnummer M024-0/19/8 ist bis einschließlich 18.01.19 möglich.

Zielgruppe:
Die beiden MiB-Tutoren der folgenden oberfränkischen Realschulen, Teilnehmerkreis 2:
RS Hirschaid, RS Hof, RS Hollfeld, RS Kronach I, RS Kronach II, RS Kulmbach, RS Marktredwitz, RS Naila, RS Neustadt/Coburg, RS Pegnitz, RS Rehau, RS Scheßlitz, RS Selb, RS Wunsiedel

Inhalte:
- Neuigkeiten zu Medienkonzept und weiterer Medienbildungsarbeit in Oberfranken
- "So geht Medien" (BR)
Unterrichtseinheiten zu "Fake News & Extremismus im Netz"
- Die flächenwirksame Fortbildungsoffensive im Rahmen
des Medienkonzepts
- Tutory
Arbeitsblätter urheberrechtlich einwandfrei und intuitiv erstellen
- Virtual und Augmented Reality im Unterricht
Was geht jetzt schon?


Hinweise zum Parken:
Tiefgarage Zentrum Nord
Georgendamm 2a
96047 Bamberg

Die Parkgebühren (max. 10 Euro für ein Tagesticket) können im Nachgang erstattet werden, wenn Sie den Beleg/das Ticket im Anschluss innerhalb von 10 Tagen schicken an:
MB-Dienststelle/Praktikumsamt,
Adolf-Wächter-Str. 10, 95447 Bayreuth

Für die Teilnehmer der staatlichen Realschulen aus dem Bezirk Oberfranken wird hiermit Fortbildungsreise genehmigt. Triftige Gründe für die Benutzung des eigenen PKW werden anerkannt. Die Fortbildungsreise ist am Dienstort anzutreten und zu beenden, es sei denn, der Antritt ist vom Wohnort kostengünstiger.

Programm: siehe Anhang
Anmeldung in FIBS: siehe Link

Regionale Fortbildungsveranstaltung im Fach Französisch am 05. Februar 2019 in Coburg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Schwerpunktthema: LehrplanPLUS und Leistungserhebungen

Anmeldung in FIBS: siehe Link
Programm: siehe Anhang

Für die Teilnehmer der staatlichen Realschulen aus dem Bezirk Oberfranken wird hiermit Fortbildungsreise genehmigt. Triftige Gründe für die Benutzung des eigenen PKW werden anerkannt. Die Fortbildungsreise ist am Dienstort anzutreten und zu beenden, es sei denn, der Antritt ist vom Wohnort kostengünstiger. Um Bildung von Fahrgemeinschaften wird, sofern möglich, gebeten.

Französisch / Aktualisierung der DELF-Prüferqualifikation Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Inhalt der Fortbildung:
* Übungen, um die Kenntnisse des Europäischen Referenzrahmens für Sprachen zu festigen (A1 bis B1)
* Bewertung des mündlichen und schriftlichen Teils der DELF-Prüfung
* Verhalten des DELF-Prüfers

Die Fortbildung richtet sich an Französischlehrkräfte aus Unter-, Mittel-und Oberfranken, deren letzte DELF-Prüferqualifikation A1-A2-B1 noch gültig oder seit maximal einem Jahr abgelaufen ist.

zum Seitenanfang