Bezirk-Schwaben
MB-nachrichten

MB-Nachrichten Schwaben - Aktuell

Aktualisierung und Überprüfung der Standarddaten im BRN zum neuen Schuljahr 2019/2020 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • 20.9.2019
  • Sonstiges
  • Nr. 27140 vom 4.9.2019
  • alle Realschulen
Es wird gebeten, die im BRN gespeicherten Standarddaten ihrer Schule zu überprüfen und bis Freitag, 20. September 2019 zu aktualisieren:

- die Anschrift einschließlich E-Mail-Adresse, Telefon- und Faxnummer
- die Schüler- und Klassenzahlen
- die angebotenen Wahlpflichtfächergruppen
- den Link zur Schulhomepage, zum Lageplan und ggf. zum Terminplan
- die Namen von Schulleitung (auch die Dienstbezeichnung) und Verwaltungsangestellten
- Ganztagsangebot

Vielen Dank!

Dienstbesprechung der Fachmitarbeiterinnen und Fachmitarbeiter, Fachberaterinnen und Fachberater des Ministerialbeauftragten für die Realschulen in Schwaben Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Themen:
Mitteilungen des Ministerialbeauftragten
Planung Schuljahr 2019/20
Regionale und Schulinterne Fortbildungen
Qualitätsentwicklung
Lehrplan PLUS
Wünsche, Anträge, Sonstiges

Verpflichtende Teilnahme.
Anmeldung in FIBS ist erforderlich.


Fortbildung für ASV-Betreuer staatlicher und nichtstaatlicher Realschulen im Aufsichtsbezirk Schwaben zur Abgabe der Unterrichtssituation 2019 - Lehrgangsort Schwabmünchen Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Wiederholung und Neuerungen zur Meldung der Unterrichtssituation (US)
Austausch, Erfahrungen und gemeinsame Problemlösung aus der Praxis.

Eine inhaltsgleiche Fortbildung findet am 25.09.2019 in Thannhausen statt.

Fortbildung für ASV-Betreuer staatlicher und nichtstaatlicher Realschulen im Aufsichtsbezirk Schwaben zur Abgabe der Unterrichtssituation 2019 - Lehrgangsort Schwabmünchen Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Wiederholung und Neuerungen zur Meldung der Unterrichtssituation (US)
Austausch, Erfahrungen und gemeinsame Problemlösung aus der Praxis.

Eine inhaltsgleiche Fortbildung findet am 24.09.2019 in Schwabmünchen statt.

Fortbildung mebis und digitale Tools für Unterricht und Verwaltung für Fachmitarbeiter*innen der Realschulen im Aufsichtsbezirk Schwaben Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Weitere Informationen finden Sie im Programm:

Fortbildung nur für Fachmitarbeiter*innen des Ministerialbeauftragten der Realschulen in Schwaben.
Bitte bringen Sie ein eigenes Notebook und Smartphone oder Tablet mit!

Es werden zwei inhaltsgleiche Veranstaltungen angeboten:
In Augsburg am 26.09.2019,
in Augsburg am 08.10.2019.

Dienstbesprechung für VertreterInnen des Medienkonzepts und MIB-Tutoren - Webinar Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Thema: Fortbildungsoffensive und Beratung.

Mit den Folgen der Digitalisierung hat es sich das Kultusministerium zur Aufgabe gemacht, diese Veränderung auch in die Schulen zu tragen. Seit diesem Schuljahr gibt es eine flächenwirksame Fortbildungsoffensive und ein Team an Beratern und Referenten, die diese flankieren sollen. In dieser Fortbildung wird beides vorgestellt und Anregungen gegeben, wie man die Fortbildungsoffensive im eigenen Kollegium nachhaltig gestalten kann.

Für Vertreterinnen und Vertreter des Medienkonzept-Teams; MIB-Tutoren.
Verpflichtende Teilnahme für staatliche Realschulen.
Keine Präsenzveranstaltung!
Anmeldung in FIBS für eines der beiden Webinare (13:30 Uhr oder 16:30 Uhr) ist erforderlich!
Weiter Informationen finden Sie im Programm!

Inklusion vorbereiten, entwickeln und gestalten Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Fortbildung in vier Kursteilen!

Inklusion und deren Realisierung im Kontext von Schule bedarf einer vielschichtigen Auseinandersetzung und Vorbereitung.
Das Wissen um besondere Bedürfnisse von Schüler/innen mit Förderbedarf, methodisch­didaktische Fragen, die Auseinandersetzung mit heterogenen Lerngruppen oder die Gewährung von Nachteilsausgleichen sind Herausforderungen, die vermehrt auch auf Gymnasien und Realschulen zukommen.
Um die Realisierung der Behindertenrechtskonvention im Bereich der Schule sinnvoll und gelingend gestalten zu können, bedarf es neben einer grundlegenden Auseinandersetzung mit der Inklusionsidee einer Reflexion der eigenen Haltung im Umgang mit Behinderung oder dem Gerechtigkeitsbegriff sowie Fachwissens aus den Bereichen des Schulrechts, der Schul­- und Sonderpädagogik und Psychologie.
Die viereinhalbtägige Weiterbildung möchte Grundlagen schaffen, um an Realschulen und Gymnasien gute und hilfreiche Wege für inklusives Lernen und Leben an der Schule gehen zu können.

Weitere Informationen finden Sie im angefügten Flyer.

Es besteht die Verpflichtung zur Teilnahme am gesamten Programm.

1. "Wie hältst Du's mit der Inklusion" - Erfahrungen, Haltungen, Umsetzung
am 02.10.2019, 9.00 Uhr - 16.30 Uhr am Leonhard-Wagner-Gymnasium Schwabmünchen

2. "Was ist nur mit Dir los?" - Umgang mit emotional-sozial belasteten Schülerinnen und Schülern
am 09.12.2019 von 9.00 Uhr - 16.30 Uhr im Josefinum Augsburg

3. "Zwischen allen Stühlen" - Medizinische Fakten, Juristische Fragestellungen, Pädagogische Herausforderungen
am 11.03.2020, 14.00 Uhr - 12.03.2020, 16.30 Uhr (mit Übernachtung) im Diözesan-Exerzitienhaus Leitershofen

4. "Inklusion konkret" - Elemente zur Gestaltung von Lernumgebung, Schulleben und Kommunikation, damit Inklusion gelingt
am 06.05.2020 von 9.00 Uhr - 16.30 Uhr an der Dr.-Max-Josef-Metzger-Schule in Meitingen

Den Teilnehmern staatlicher Gymnasien und Realschulen in Schwaben werden die Fahrtkosten im Rahmen der RLFB erstattet.


Fortbildung LehrplanPlus im Fach Chemie Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Herstellung naturkosmetischer Produkte in Theorie und Praxis.
Verortung im LehrplanPlus und Durchführung in einem Wahlfach.

Weitere Informationen finden Sie im Programm.

zum Seitenanfang