Bezirk-Unterfranken
MB-nachrichten

MB-Nachrichten Unterfranken - Aktuell

Digitale Werkzeuge im Geschichtsunterricht Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Im Zuge der Digitalisierung des Unterrichts werden digitale „Tools“ immer wichtiger. Es werden im Rahmen dieser Fortbildung einige „Helferlein“ vorgestellt, mit denen man den Geschichtsunterricht abwechslungsreicher gestalten kann. Dabei soll auch stets der Nutzen („Mehrwert“) reflektiert und diskutiert werden.

Die Fortbildung findet online statt.

ANTISEMITISMUS gestern und heute Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Studientag an der Universität Würzburg

Immer häufiger kommt es in Deutschland zu Gewalt- und Straftaten gegen Juden oder jüdische Einrichtungen. Zur Geschichte des Antisemitismus zählt auch der ältere, oft religiös motivierte kirchliche Antijudaismus. Trotz der Kehrtwende des Konzils sind die alten Vorurteile keineswegs überwunden. In Vorträgen und zahlreichen Workshops widmet sich der Studientag dieser gesellschaftlichen Situation ebenso wie den unterschiedlichen theologischen Aspekten des Phänomens in Geschichte und Gegenwart.

Vorträge:
Volker Beck
Die alten und neuen Gesichter des Antisemitismus – eine verdrängte Realität

Julia Bernstein
Handlungsmöglichkeiten gegen Antisemitismus im Schulbereich

Nähere Informationen finden Sie im Flyer (s. Anhang) und auf der Fakultätshomepage www.theologie.uni-wuerzburg.de


Anmeldung über FIBS.
Bitte melden Sie sich zusätzlich an der Fakultät, unter Angabe der beiden Workshoppräferenzen, bis zum 29.10. per E-Mail an.
Mailadresse: siehe FIBS

ASV-Fortbildung - Unterrichtssituation mit ASV Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • 27.9.2021
  • 23.9.2021
  • Fortbildungen regional (RLFB)
  • Nr. 28872 vom 17.9.2021
  • alle Realschulen
Inhalt:
* Vorbereitung
* wichtige Hinweise KM
* Abgabe der US

Die Fortbildung findet online optional an zwei Terminen statt:
27.09. 13:30 - 15:00
30.09. 13:30 - 15:00

Es wird erwartet, dass von jeder Realschule des Bezirkes (auch nichtstaatliche) die zuständige Bearbeiterin / der zuständige Bearbeiter der Unterrichts- bzw. Personaldaten an einem der beiden Termine teilnimmt. Private Realschulen bevorzugt an Termin 2.
Ein weiteres Mitglied der Schulleitung kann gerne zusätzlich teilnehmen.

Erneuter Hinweis auf dem Kurs: Schulnetz - Basiskurs II: Medieneinsatz und Datensicherheit Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Auf den Kurs wird erneut hingewiesen. Es stehen noch drei freie Plätze zur Verfügung.

Dieser SCHULNETZ-Kurs (insg. 5 Kurstage, jeweils von 08 Uhr bis 16 Uhr) vermittelt technische Kenntnisse zum Umgang mit digitalen Medien im Unterricht und Grundlagen zum technischen Datenschutz.

Kurstage in Präsenz: 04.10. bis 08.10.2021

Veranstaltungsort:
Krötensee-Mittelschule
92237 Sulzbach-Rosenberg, Dieselstraße 29

Themen sind unter anderem:

- Beispiele zum Medieneinsatz in der Schule
- Arbeiten mit der Dokumentenkamera
- Tablet als Interaktives Whiteboard
- Bild- und Tonaufnahmen mit dem Smartphone
- Kollaboratives Arbeiten mit mobilen Geräten
- Datenspeicher im lokalen Netz und im Internet
- Strategien zur Datensicherung
- Verfahren zur Datenverschlüsselung
- Speicherung vertraulicher Daten

Referenten: Susanne Schaffer, Jürgen Knahn

Infos auch unter: https://schulnetz-trainer.alp.dillingen.de/kursdetails.html?ci=1343

Die Anmeldung in FIBS ist nur einmal erforderlich (siehe Link), eine Teilnahme an allen 5 Fortbildungstagen wird vorausgesetzt.

Für staatliche Lehrkräfte werden die Fahrtkosten erstattet.
Die Teilnahmegebühr für nichtstaatliche Lehrkräfte beträgt 300 Euro. Nähere Informationen zu den Reisekosten entnehmen Sie bitte der Seite http://alp.dillingen.de/schulnetz/reisekosten.html

Auffrischungskurs für Realschullehrkräfte im Fach Informationstechnologie (online) Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Lehrangebot der ALP

Der Lehrgang richtet sich an
* Realschullehrkräfte mit dem Profilfach Kunst (bevorzugt)
* Realschullehrkräfte, die das Fach IT ganz oder in Teilbereichen fachfremd unterrichten
* Realschullehrkräfte, die zwar die Lehrerlaubnis für das Fach haben, es aber lange nicht mehr unterrichtet haben
* Realschullehrkräfte, die aufgrund neuer Inhalte des LehrplanPLUS eine Weiterbildung benötigen

Die angemeldeten Teilnehmer*innen werden gebeten, bei der Anmeldung anzugeben, welche Voraussetzungen sie mitbringen (Fachlehrkraft; Lehrkraft, die das Fach lange nicht unterrichtet hat; Lehrkraft, die für bestimmte Teilbereiche eine Auffrischung benötigt) und welche Themengebiete für sie besonders relevant sind. Dies ist wichtig, um die Lehrgangsinhalte möglichst gut auf die Teilnehmer(gruppen) abstimmen zu können.

Vom 25.10.-28.10.21 finden jeweils nachmittags eSessions mit inhaltlichem Input und zudem vom 26.-29.10.21 vormittags online-betreute Übungssitzungen zu den jeweiligen Themengebieten statt. Eine Teilnahme an allen Teilen ist erforderlich!

Inhaltliche Schwerpunkte sind Textverarbeitung, Programmierung, Tabellenkalkulation, Datenbanken (auch mit SQL) und praktische Leistungsnachweise.

Bitte beachten:
in FIBS könnte noch das ursprüngliche Datum der Veranstaltung stehen. Bitte ignorieren, die Veranstaltung findet zu oben genanntem Datum statt.

Fortbildungsreihe: unterrichtsbegleitende mebis-Kurse Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Diese Fortbildung richtet sich an Einsteiger*innen im Umgang mit mebis. Es werden grundlegende Elemente für die Erstellung von mebis-Kursen präsentiert und erprobt. In mehreren aufeinander aufbauenden Veranstaltungen, an denen die Teilnehmer*innen teilweise online bzw. vereinzelt auch wahlweise in Präsenz teilnehmen können, werden verschiedene Bausteine eines selbsterstellten mebis-Kurses gezeigt und ausprobiert.
Ziel der Veranstaltungsreihe ist die Erstellung und der konkrete Einsatz eines unterrichtsbegleitenden mebis-Kurses (fachunabhängig). Dieser kann ebenso bei der Konzeption und Durchführung der Förderunterrichte sowie der Differenzierung und Individualisierung im Regelunterricht hilfreich sein. Darüber hinaus bietet er Unterstützung bei der Unterrichtsversorgung von Schüler*innen, die nicht am Präsenzunterricht teilnehmen können.

Bitte beachten Sie den Flyer im Anhang und den jeweiligen Anmeldeschluss zu den einzelnen Veranstaltungen.

Di, 21.09.21 (14:30 - 16:30): mebis basics (Option 1, Präsenzveranstaltung)
Mi, 22.09.21 (15:00 - 17:00): mebis basics (Option 2, digital)
Do, 30.09.21 (15:00 - 16:00): teachSHARE kennenlernen
Mo, 08.11.21 (15:00 - 17:00): mebis-Tests (Option 1, digital)
Di, 09.11.21 (14:30 - 16:30): mebis-Tests (Option 2, Präsenzveranstaltung)
Do, 13.01.22 (15:00 - 17:00): H5P in mebis

Elemente der populären Musik: Möglichkeiten des pattern-orientierten Arrangierens in der Schule Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Anhand von möglichst authentischen Patterns aus der populären Musik werden verschiedene Stile praktisch erprobt und musiktheoretisch näher beschrieben. Hierbei sollen bewusst keine konkreten Stücke gecovert werden, sondern allgemeingültige Modelle im Vordergrund stehen.
z.B.
• Blues/Rhythm & Blues/Rock’n’Roll
• Bluegrass/Country/Pop-Ballade
• Hard-Rock/Heavy Metal
• Soul/Funk/Hip Hop
• Reggae/Latin
• Jazz/Neo-Soul

Auch können Fragen zum Equipment, zum Sound und zur Notation geklärt werden.

Neuerungen zur Abschlussprüfung Deutsch 2023 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • 27.9.2021
  • 21.9.2021
  • Fortbildungen regional (RLFB)
  • Nr. 28750 vom 8.9.2021
  • alle Realschulen
Passend zu den Neuerungen des LehrplanPlus wurde auch die Abschlussprüfung im Fach Deutsch angepasst. Ab dem Schuljahr 2022/2023 wird diese neue Abschlussprüfung für die Realschüler*innen von Relevanz sein. Da man bereits in der Vorbereitung der Schüler*innen spätestens ab der neunten Klasse darauf ein Augenmerk legen sollte, können Sie sich über die genauen Änderungen in dieser Onlinesitzung informieren.

Der zentraler Fachleiter Deutsch wird die Neuerungen vorstellen und im Anschluss auch für Fragen zur Verfügung stehen.
Zudem wird auch Gelegenheit sein, Fragen zu weiteren Themenbereichen des Deutschunterrichts zu stellen.

Die Teilnahme der Fachschaftsleitung Deutsch bzw. einer Deutschlehrkraft der neunten Jahrgangsstufe aller staatlichen Realschulen Unterfrankens wird erwartet. Die entsprechenden Kolleg*innen der privaten und kommunalen Realschulen des Bezirks sind herzlich eingeladen.

Einführungsseminare für neu bestellte Sicherheitsbeauftragte an den Schulen Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • 23.9.2021
  • Fortbildungen (sonst./zentr.)
  • Nr. 28749 vom 8.9.2021
  • alle Realschulen
Für Sicherheitsbeauftragte im inneren Schulbereich, die dieses Amt zu Beginn des Schuljahres 2021/2022 neu übernehmen werden und noch nie ein Einführungsseminar besucht haben, werden eintägige Einführungsveranstaltungen angeboten (für Unterfranken: 8.11.2021 bzw. 9.11.2021 in Würzburg). Lehrkräfte, auf die dies zutrifft, sollen bitte bis zum 23. September 2021 von den Schulleitungen auf beiliegendem Formblatt der MB-Dienststelle gemeldet werden.

Die Teilnehmer erhalten grundlegende Informationen über
- die gesetzliche Schülerunfallversicherung,
- den zuständigen Unfallversicherungsträger,
- die Organisation der Sicherheit in der Schule,
- die Aufgaben des Sicherheitsbeauftragten im inneren Schulbereich und
- Medien und Projekte zur Verkehrs- und Sicherheitserziehung.

Die Teilnehmer/innen erhalten dann von der Kommunalen Unfallversicherung Bayern (KUVB) die Einladung mit genauen Angaben zu Veranstaltungsort und -zeit.

Dienstbesprechung für Schulleiterinnen und Schulleiter unterfränkischer Realschulen Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

9:00 - 17:00

Programm folgt.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte FIBS.

Fortsetzung der LehrplanPlus Fortbildungsreihe Chemie Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • 23.9.2021
  • 19.9.2021
  • Fortbildungen regional (RLFB)
  • Nr. 28705 vom 8.9.2021
  • alle Realschulen
Mit dieser Veranstaltung wird die LehrplanPlus Fortbildungsreihe im Fach Chemie aus den letzten Jahren fortgesetzt.

Inhalt:
* Jahrgangsstufe 9 Wahlpflichtfächergruppe I, insbesondere (experimentelle) Umsetzung des Kapitels "Elektrochemie"
* ergänzende Hinweise zu den anderen Wahlpflichfächergruppen der 9. Jgst. Chemie

Es wird erwartet, dass von jeder staatlichen Realschule Unterfrankens der/die Fachschaftvorsitzende Chemie teilnimmt. Bei nicht-staatlichen Realschulen wird die Teilnahme empfohlen.

Herbsttagung/Schulentwicklungstage 2021 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Die Online-Veranstaltungen im Rahmen der Schulentwicklungstage finden
in der Zeit vom 4. bis 8. Oktober 2021 statt.

Wird es eine "Generation Corona" geben? Professor Hurrelmann referiert dazu am Montag, den 04. Oktober ab 15 Uhr online (FIBS M046-0/21/281455).
Wie lässt sich Feedback noch wirksamer nutzen? Dr. Wisniewski bringt einen Beitrag zur Verbesserung der Unterrichtsqualität am Dienstag, den 05. Oktober (FIBS FIBS M046-0/21/281449).

Die Anmeldung zu den Vorträgen und Workshops erfolgt per FIBS. Bitte entnehmen Sie alle weiteren Informationen, u. a. das Programm inkl. FIBS-Nummern der einzelnen Beiträge, dem Anhang.

Es gibt ein umfangreiches Workshopangebot, u. a.

Kompetenzorientiert Unterrichten mit Hilfe digitaler Medien (Judaschke, M026/0/21/283847-1)

The Legend of Kanban - Selbstorganisation durch Digitale Lernpläne mit Spielcharakter (Grefenberg/Männer, M026/0/21/283734-1)

Flächendeckende Ausstattung mit Tablets (iPads) im Landkreis Aschaffenburg - von der Idee zur Umsetzung (Herold/Lisson, M026/0/21/283848-1)

Anmeldung über FIBS.

FranzL im Französischunterricht – freie Mebiskurse im Französischunterricht nutzen (zwei eSessions) Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

In den beiden eSessions lernen Sie an zwei unterschiedlichen Terminen die Sammelkursräume „Verben konjugieren mit FranzL“ und „Grammatik üben mit FranzL“ kennen. Im Anschluss werden Sie die Kursräume unter Anleitung aus dem teachSHARE-Bereich kopieren und können sofort ausprobieren und erkunden, was daraus für Sie bzw. Ihre Schüler*innen relevant ist. Während der eSessions haben Sie die Möglichkeit, im persönlichen Austausch Fragen zu stellen und Unterstützung zu erhalten. Schließlich erfahren Sie, wie Sie Ihre Schüler*innen als Nutzer hinzufügen, wie Sie nur einzelne Abschnitte oder Übungen daraus Ihren Schüler*innen zur Verfügung stellen bzw. direkt in Ihre bereits bestehenden mebis-Kurse verlinken können.
Falls gewünscht können noch Hinweise zu weiteren interessanten teachSHARE-Kursen gegeben werden.

Termine:
18.10. 2021 16:30 - 18:00
25.10. 2021 16:30 - 18:00

Es ist nur eine Anmeldung in FIBS erforderlich.

Die Teilnehmer*innen werden gebeten, sich anhand der Links (siehe Anhang) auf die Fortbildung vorzubereiten (Zeitaufwand jeweils ca. 5 Minuten). Weitere Informationen s. FIBS.



zum Seitenanfang