Bezirk-Oberpfalz
MB-nachrichten

MB-Nachrichten Oberpfalz - Aktuell

"Fachbetreuerlehrgang: Leistung im Religionsunterricht" vom 12.11.2018 bis 16.11.2018 in Gars Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Der o. g. Lehrgang (A212-0/18/95-717) ist für 28 Personen ausgeschrieben. Das vorläufige Programm ist als Anhang beigefügt.
Bei Interesse wird um eine baldige Anmeldung über FIBS bis zum 19.10.2018 gebeten.

Einladung zum freiwilligen Arbeitskreis "Inklusion" Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Am 25.10.2018 findet ein Treffen des Arbeitskreises Inklusion an der Staatlichen Realschule Neutraubling von 14:30 Uhr - 16:30 Uhr statt.

Die Veranstaltung wird für Lehrkräfte an den Realschulen in der Oberpfalz als eine die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt. Mit der Anerkennung als Fortbildungsmaßnahme ist der Dienstunfallschutz für die teilnehmenden Lehrkräfte aus staatlichen Realschulen gewährleistet. Zuschüsse zu den Kosten der Teilnehmer können aus Mitteln der staatlichen Lehrerfortbildung nicht gewährt werden (auch anfallende Fahrtkosten können nicht erstattet werden).
Weitere Informationen zur Anmeldung entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Einladung zum freiwilligen Arbeitskreis für Katholische Religionslehre – südliche Oberpfalz Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Am 07.11.2018 findet von 14:00 Uhr - 16:30 Uhr das o. g. Treffen an der Realschule am Judenstein, Regensburg I, Am Judenstein 1, 93047 Regensburg statt.

Inhalt der Veranstaltung:

LehrplanPlus LB 7.1: Auf dem Weg – Gott suchen und finden: Aufbereitung des Lernbereichs

Die Veranstaltung wird für Lehrkräfte an den Realschulen in der Oberpfalz als eine die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt. Mit der Anerkennung als Fortbildungsmaßnahme ist der Dienstunfallschutz für die teilnehmenden Lehrkräfte aus staatlichen Realschulen gewährleistet. Zuschüsse zu den Kosten der Teilnehmer können aus Mitteln der staatlichen Lehrerfortbildung nicht gewährt werden (auch anfallende Fahrtkosten können nicht erstattet werden).

Aus gegebenem Anlass weisen wir darauf hin, dass an der Realschule am Judenstein keine Parkmöglichkeiten bestehen.

Sicherheitspolitisches Seminar Kloster Banz: Afrika – Europas Schicksal?! Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Die o. g. Veranstaltung beginnt am 26.11.2018 um 14:00 Uhr und endet am 27.11.2018 um ca. 16:30 Uhr. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm im Anhang.
Interessierte Teilnehmer/-innen werden gebeten, sich über FIBS (M023-0/18/50) bis zum 03.11.2018 anzumelden. Bitte überprüfen Sie vorher, ob Sie unter „Mein FIBS“ Ihre Adresse und Ihr Geburtsjahr eingetragen haben, da dies für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung nötig ist.
Für Lehrkräfte staatlicher Realschulen werden die Fahrtkosten erstattet, weitere Zuschüsse können aus Mitteln der staatlichen Lehrerfortbildung nicht gewährt werden.
Die Tagungsgebühr beträgt 45 Euro, diese ist vor Ort zu entrichten.

Nachruf Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Personalia
  • Nr. 26147 vom 21.9.2018
  • alle Realschulen
Beachten Sie bitte den Nachruf im Anhang zum Ableben von Realschuldirektor a. D. Manfred Ziegelmeyer.

Bildung für nachhaltige Entwicklung - für die Zukunft der Alpen Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Fortbildungen (sonst./zentr.)
  • Nr. 26146 vom 21.9.2018
  • alle Realschulen
Der Nationalpark Berchtesgaden veranstaltet für Lehrkräfte aller Schularten am 18./19. Oktober 2018 eine Fortbildung zum Thema "Bildung für nachhaltige Entwicklung" BNE mit Schwerpunkt Alpenschutz.
Neben hochkarätigen Vorträgen werden in interaktiven Workshops neue BNE-Methoden präsentiert und in Kooperation mit der außerschulischen Umweltbildung hilfreiche praxisorientierte Impulse für den Schulalltag gegeben.
Da Bildung für nachhaltige Entwicklung - insbesondere im Bereich Biodiversität - auch in den neuen Lehrplänen einen noch höheren Stellenwert einnimmt als bisher, kann die Veranstaltung nur wärmstens empfohlen werden.

Eine Anmeldung per E-Mail ist unbedingt erforderlich. Melden Sie sich bitte mit Namen, Institution / Schule und ggf. gewünschtem Zusatzprogramm bis spätestens 08.10.2018 an unter: bne-fuer-die-alpen@npv-bgd.bayern.de

Alle weiteren Informationen mit einer ausführlichen Übersicht der verschiedenen Workshops entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Die Veranstaltung ist für Lehrkräfte an den Realschulen in der Oberpfalz als eine die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt. Mit der Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung ist der Dienstunfallschutz für die teilnehmenden Lehrkräfte aus staatlichen Realschulen gewährleistet. Dienstbefreiung kann von den Dienstvorgesetzten erteilt werden, sofern es die schulische Situation erlaubt. Zuschüsse zu den Kosten der Teilnehmer können aus Mitteln der staatlichen Lehrerfortbildung nicht gewährt werden (auch anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden).

Fremdsprachentagung der LMU und des GMF LV Bayern e. V. in München Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Fortbildungen (sonst./zentr.)
  • Nr. 26145 vom 21.9.2018
  • alle Realschulen
Unter dem Titel "Neue Welt - altes Europa: Vorbild, Chancen, Herausforderungen" findet am 12. und 13. Oktober 2018 an der LMU München die jährliche Fremdsprachentagung des GMF LV Bayern statt.

Das Angebot reicht von Fachvorträgen für Lehrkräfte aller Schularten in den Sprachen Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und Arabisch über fächer- und schulartübergreifende didaktische und methodische Workshops bis zu schüleraktivierenden Theateraufführungen.
Im Rahmen dieser etwa 60 Vorträge und Workshops können sich die Lehrkräfte bei den umfangreichen Verlagspräsentationen Anregungen für den Unterricht holen.
Ein besonderes Erlebnis bietet der Hauptvortrag von Prof. Dr. Wolfgang Dietrich von der Universität Innsbruck (UNESCO Chair for Peace Studies) zum Thema: „Frieden als politische und gesellschaftliche Vielheit“.

Eine Anmeldung ist vor Ort oder mit Online-Rabatt über die Homepage des GMF www.gmf-bayern.de und zusätzlich über FIBS möglich.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Anhang.

Die Veranstaltung ist für Lehrkräfte an den Realschulen in der Oberpfalz als eine die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt. Mit der Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung ist der Dienstunfallschutz für die teilnehmenden Lehrkräfte aus staatlichen Realschulen gewährleistet. Dienstbefreiung kann von den Dienstvorgesetzten erteilt werden, sofern es die schulische Situation erlaubt. Zuschüsse zu den Kosten der Teilnehmer können aus Mitteln der staatlichen Lehrerfortbildung nicht gewährt werden (auch anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden).




Informationen zum IT-USB-Stick 2018 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Angebote
  • Nr. 26134 vom 21.9.2018
  • alle Realschulen
Auch für das Schuljahr 2018/19 kann wieder der IT-Stick bestellt werden - der Preis beträgt 7 €.

Die Bestellung kann bis spätestens 07.10.2018 durchgeführt werden.

Eine Nachbestellung nach diesem Termin ist leider nicht möglich.

Über die folgenden Links gelangen Sie zu den entsprechenden Seiten im BRN:

Regionaler Schulentwicklungstag 2018 in Regensburg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Fortbildungen (sonst./zentr.)
  • Nr. 26142 vom 20.9.2018
  • alle Realschulen
Unter dem Thema "Bildung 2030 - Sieben Trends, die die Schule revolutionieren." findet am 24. Oktober 2018 an der Regierung der Oberpfalz von 9:30 bis 16:00 Uhr ein schulartübergreifender Schulentwicklungstag statt.

Eine ausführliche Übersicht zum Programm finden Sie im Anhang.
Weitere Informationen sowie die Anmeldung finden Sie in FIBS unter
A023-40.1/18/136 Regionaler Schulentwicklungstag 2018
Anmeldeschluss ist der 05.10.2018.

Mit der Zusage der Teilnahme wird Fortbildungsreisegenehmigung erteilt. Reisekosten können nicht erstattet werden. Mittagsverpflegung wird unentgeltlich gewährleistet.

Auffrischungskurs für Realschullehrkräfte im Fach Informationstechnologie vom 19. – 23. November 2018 in Gars am Inn Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Der Lehrgang richtet sich an Realschullehrkräfte mit dem Profilfach Kunst (bevorzugt), Realschullehrkräfte, die das Fach IT ganz oder in Teilbereichen fachfremd unterrichten und Realschullehrkräfte, die zwar die Lehrerlaubnis für das Fach haben, es aber lange nicht mehr unterrichtet haben.
Ziel des Lehrgangs ist es, Basiswissen in wesentlichen Grundmodulen zu vermitteln bzw. dieses Wissen aufzufrischen.
Inhaltliche Schwerpunkte sind Textverarbeitung (Lehrplanmodul A1 und B1 nach Lehrplan von 2008 bzw. 1.1 und 2.1.1. nach LehrplanPlus), Objektorientierung (Grundlagen und Programmierung in EOS, Lehrplanmodul A2 bzw. 1.2), Tabellenkalkulation (A6 und C1 bzw. 1.6 und 2.2.1) sowie Präsentation und HTML-Grundkenntnisse (A7 bzw. 1.7 und Auszüge von 2.8.4) sowie Anwendungen. Ein Praxistest rundet den Lehrgang ab.
Der Anmeldeschluss ist am 30. September 2018.
Anmeldungen unter FIBS: Nummer A211-5.7 /18/95/335

Fortbildungen zur Unterrichtssituation und Meldung durch ASV als E-Sessions Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Angebote
  • Nr. 26116 vom 17.9.2018
  • alle Realschulen
Die Fortbildungen zur Unterrichtssituation und Meldung durch ASV werden am 20.9.2018 und 26.09.2018 in zwei jeweils inhaltsgleichen E-Sessions (Start 13:30 Uhr) mit folgenden Inhalten angeboten: Organisatorisches zur US, Neuerungen, Wichtige Hinweise KM, Meldung der US.

Genauere Informationen zu diesen Veranstaltungen entnehmen Sie bitte der Anlage.

Kopfrechenkönig 2018 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Angebote
  • Nr. 26103 vom 13.9.2018
  • alle Realschulen
Am 6. November 2018 wird wieder der Oberpfälzer Kopfrechenkönig aus den Schulsiegern der Realschulen in der Oberpfalz ermittelt. Wie in den letzten Jahren, findet diese Veranstaltung parallel zu der Aussprachetagung der Schülersprecher/-innen statt. Die Schulsieger können also gemeinsam mit dem Schülersprecher und der Verbindungslehrkraft an- und abreisen.

Da in diesem Jahr die SMV-Aussprachetagung in der Continental Arena Regensburg stattfindet, werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kopfrechenkönig-Wettbewerbs zunächst mit einem Shuttle-Bus an die nahe gelegene Staatliche Realschule Obertraubling befördert. Die Teilnahme an einer umfangreichen Führung durch die Continental-Arena am Nachmittag wird den Teilnehmern des Kopfrechenkönig-Wettbewerbs selbstverständlich ermöglicht.

Unfallversicherungsschutz ist gewährleistet. Die Schulen werden gebeten, dem Kopfrechensieger/der Kopfrechensiegerin einen Essensbeitrag von 5,00 € zur Verfügung zu stellen.

Bitte lassen Sie auch für den Kopfrechenkönig die Einverständniserklärung zur Veröffentlichung persönlicher Daten unterschreiben und am Aussprachetag im Original abgeben.
Anbei finden Sie neben dem Formular der Einverständniserklärung ein Programm für den Wettbewerb.

Aussprachetagung für Schülersprecher/innen und Verbindungslehrkräfte an den Realschulen in der Oberpfalz Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Am 6. November 2018 findet in der Continental Arena Regensburg (Franz-Josef-Strauß-Allee 22, 93053 Regensburg) die diesjährige SMV-Aussprachetagung statt. Pro Schule kann eine Schülersprecherin bzw. ein Schülersprecher teilnehmen. Die Verbindungslehrkräfte werden gebeten, sich bis zum 26. Oktober 2018 in FIBS unter der Nummer M023-0/18/46 anzumelden. Das detaillierte Programm wird demnächst im BRN veröffentlicht.

Im Anhang finden Sie Links, die direkt zur Bewerbung für die jeweilige Fortbildung führen (FIBS). Vorher müssen Sie sich jedoch in FIBS anmelden (siehe Linkanhang).

Die Schülersprecherinnen und Schülersprecher finden ihr Anmeldeformular anbei. Bitte lassen Sie die Einverständniserklärung zur Veröffentlichung persönlicher Daten unterschreiben und am Aussprachetag im Original abgeben.

Fortbildung für Schulsekretärinnen an den Realschulen in der Oberpfalz Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Die diesjährige Fortbildung für die Schulsekretärinnen findet am 16.10.2018 im City Hotel Roding (Schulstraße 25, 93426 Roding) statt. Anmeldungen sind bis einschließlich 06.10.2018 unter FIBS (M023-0/18/45) möglich.

Ein detailliertes Programm befindet sich in der Anlage. Im Anhang finden Sie außerdem Links, die direkt zur Bewerbung für die jeweilige Fortbildung führen (FIBS). Vorher müssen Sie sich jedoch in FIBS (siehe Linkanhang) anmelden.

Jahresberichte & außerunterrichtliche Aktivitäten im Schuljahr 2017/18 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Sonstiges
  • Nr. 26097 vom 13.9.2018
  • alle Realschulen
Die MB-Dienststelle bedankt sich für die eingegangenen Jahresberichte und die Ausführungen zu außerunterrichtlichen Aktivitäten für das Schuljahr 2017/18. Bitte beachten Sie die Ausführungen in der beigefügten Druckversion.

Einladung zum freiwilligen Arbeitskreis „Katholische Religionslehre“ für die nördliche Oberpfalz Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Fortbildungen (sonst./zentr.)
  • Nr. 26090 vom 12.9.2018
  • alle Realschulen
Am 1. Oktober 2018 findet von 14:00 Uhr - 16:30 Uhr das nächste Treffen des freiwilligen Arbeitskreises „Katholische Religionslehre“ für die nördliche Oberpfalz an der Staatlichen Realschule Nabburg statt. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Einladungsschreiben.

Die Veranstaltung ist für Lehrkräfte an den Realschulen in der Oberpfalz als eine die staatliche Lehrerfortbildung ergänzende Maßnahme anerkannt. Mit der Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung ist der Dienstunfallschutz für die teilnehmenden Lehrkräfte aus staatlichen Realschulen gewährleistet. Dienstbefreiung kann von den Dienstvorgesetzten erteilt werden, sofern es die schulische Situation erlaubt. Zuschüsse zu den Kosten der Teilnehmer können aus Mitteln der staatlichen Lehrerfortbildung nicht gewährt werden (auch anfallende Reisekosten können nicht erstattet werden).

zum Seitenanfang