Bezirk-Schwaben
MB-nachrichten

MB-Nachrichten Schwaben - Aktuell

Unfallstatistik für das Schuljahr 2019/20 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • 23.7.2020
  • Datenerhebung
  • Nr. 27956 vom 10.7.2020
  • alle Realschulen
  • siehe Text
Die Schulen werden gebeten, das beigefügte Formblatt zu bearbeiten und dieses ab Donnerstag, 23. Juli 2020 an den Fachmitarbeiter des Ministerialbeauftragten für Verkehrs- und Sicherheitserziehung, Herrn Wilhelm Swoboda per E-Mail an:

Wilhelm.Swoboda@bbrs-augsburg.de

zu senden.
Vielen Dank!

Abschlussprüfung 2020 an Realschulen Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Bericht über die Ergebnisse

Zum KMS Nr. IV.2-BS6500.1-5.19508 vom 12.06.2020

Die Schulen werden gebeten, auch in diesem Schuljahr die Ergebnisse der Abschlussprüfung über die Amtliche Schulverwaltung (ASV) in der Zeit vom 15.07.2020 bis 24.07.2020 zu übermitteln.

Vielen Dank!

Aktualisierung der DELF-Prüferqualifikation A1-A2-B1 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Regionale Lehrerfortbildung im Fach Französisch
Thema: Aktualisierung der DELF-Prüferqualifikation A1-A2-B1
für Französisch-Lehrkräfte der Realschulen
in den Aufsichtsbezirken Schwaben und Oberbayern-West

Weitere Informationen finden Sie im Programm.

Bitte nehmen Sie zur Veranstaltung einen USB-Stick mit.
Halten Sie zudem Ihre Login-Daten für mebis bereit.
Wichtig: Bitte geben Sie im Feld "Begründung" der FIBS-Anmeldemaske Ihr Geburtsdatum ein.
Die geltenden Hygieneregeln werden bei der Veranstaltung berücksichtigt.

Jüdisches Leben in Schwaben: Jüdisches Kulturmuseum Augsburg Schwaben mit Synagoge und Friedhof und die ehemalige Synagoge Kriegshaber mit Ortsrundgang Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Im Zuge der Reihe 'Jüdisches Leben in Schwaben' finden in Kooperation mit dem Jüdischen Museum Augsburg und der MB Dienststelle für Gymnasien eine weitere Fortbildung statt, am 22. September und an einem weiteren Termin, am 01. Oktober. Die Veranstaltungen sind inhaltsgleich.

Programm:
9.15 Uhr Begrüßung und Organisatorisches

9.30 Uhr
Gruppe 1: Besuch der Synagoge Augsburg und Jüdisches Museum, danach Besuch des jüdischen Friedhofs in der Haunstetter Straße

Gruppe 2: Fahrt nach Kriegshaber, Besuch der ehemaligen Synagoge und Ortsrundgang

12.30 Uhr gemeinsames Mittagessen mit Kaffee/Espresso


14.00 Uhr
Gruppe 1: Fahrt nach Kriegshaber, Besuch der ehemaligen Synagoge und Ortsrundgang

Gruppe 2: Besuch der Synagoge Augsburg und Jüdisches Museum, danach Besuch des jüdischen Friedhofs in der Haunstetter Straße


ca. 16.30 Uhr Ende der Veranstaltung jeweils vor Ort

Die Fahrtkosten sowie die Tageskarten für den Stadtverkehr für Teilnehmer staatlicher Gymnasien und Realschulen in Schwaben werden im Rahmn der RLFB übernommen.
Bitte denken Sie daran, dass weiterhin die Abstandsregeln gelten und Sie einen Munschutz tragen.
Die Tageskarten werden von der Tagungsleitung besorgt und vor Ort an Sie ausgehändigt.

Jüdisches Leben in Schwaben: Jüdisches Kulturmuseum Augsburg Schwaben mit Synagoge und Friedhof und die ehemalige Synagoge Kriegshaber mit Ortsrundgang Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Im Zuge der Reihe 'Jüdisches Leben in Schwaben' finden in Kooperation mit dem Jüdischen Museum Augsburg und der MB Dienststelle für Gymnasien eine weitere Fortbildung statt, am 22. September und an einem weiteren Termin, am 01. Oktober. Die Veranstaltungen sind inhaltsgleich.

Programm:
9.15 Uhr Begrüßung und Organisatorisches

9.30 Uhr
Gruppe 1: Besuch der Synagoge Augsburg und Jüdisches Museum, danach Besuch des jüdischen Friedhofs in der Haunstetter Straße

Gruppe 2: Fahrt nach Kriegshaber, Besuch der ehemaligen Synagoge und Ortsrundgang

12.30 Uhr gemeinsames Mittagessen mit Kaffee/Espresso


14.00 Uhr
Gruppe 1: Fahrt nach Kriegshaber, Besuch der ehemaligen Synagoge und Ortsrundgang

Gruppe 2: Besuch der Synagoge Augsburg und Jüdisches Museum, danach Besuch des jüdischen Friedhofs in der Haunstetter Straße


ca. 16.30 Uhr Ende der Veranstaltung jeweils vor Ort

Die Fahrtkosten sowie die Tageskarten für den Stadtverkehr für Teilnehmer staatlicher Gymnasien und Realschulen in Schwaben werden im Rahmn der RLFB übernommen.
Bitte denken Sie daran, dass weiterhin die Abstandsregeln gelten und Sie einen Munschutz tragen.
Die Tageskarten werden von der Tagungsleitung besorgt und vor Ort an Sie ausgehändigt.

zum Seitenanfang