Bezirk-Oberfranken
MB-nachrichten

MB-Nachrichten Oberfranken - Aktuell

Einladung zur Regionalkonferenz DELTAplus und SMW am 28. September 2022 an der Universität Regensburg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Fortbildungen (sonst./zentr.)
  • Nr. 29692 vom 24.6.2022
  • alle Realschulen
Das Unterrichtsentwicklungsprogramm DELTAplus (Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung) veranstaltet zusammen mit dem MIT-Club of Germany (MITCG) am 28. September 2022 unter dem Motto „Begeisterer begeistern“ die erste bayerische Regionalkonferenz „Schule-MIT-Wissenschaft“ an der Universität Regensburg.
Hierzu sind alle Lehrkräfte der MINT-Fächer an weiterführenden Schulen herzlich eingeladen.

Das Veranstaltungsformat Schule-MIT-Wissenschaft, das der MITCG auf Bundesebene seit 2014 durchführt, lehnt sich an das Science and Engineering Program for Teachers (SEPT) des Massachussetts Institut of Technology an. Ziel ist es, MINT-Lehrkräfte in dieser Fachfortbildung an den neuesten Entwicklungen im Bereich der Natur- und Ingenieurswissenschaften teilhaben zu lassen. Abgerundet wird die Tagung, ganz im Sinne des MIT-Leitspruchs „Mens et Manus“, mit einem Workshopangebot, für das viele namhafte Bildungspartner aus der Forschung und Lehre gewonnen werden konnten. Das detaillierte Programm befindet sich im Anhang.

Die Anmeldung zur Regionalkonferenz Schule-MIT-Wissenschaft in Regensburg ist vom 23. Juni 2022 bis zum 29. Juli 2022 auf der Seite
https://www.schule-mit-wissenschaft.de/anmeldung/schule-mit-wissenschaft-regional-regensburg-2022/ freigeschaltet (siehe Link im Anhang).
Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 250 Personen beschränkt.

Zusätzliches Angebot als Hybridveranstaltung: Tagung: peer-to-peer-education in der Prävention von HIV-Infektionen und STI am 2. Juli 2022 in München Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Die Tagung "peer-to-peer-education in der Prävention von HIV-Infektionen und STI" am 2. Juli 2022 wird nun zusätzlich auch online als Hybridveranstaltung angeboten:

Unter folgendem Link können Sie die Tagung am 02.07.22 auch online verfolgen:

Zoom-Meeting (siehe auch Link) beitreten
https://lmu-munich.zoom.us/j/95414999008?pwd=RUpSRGR2S3lwRzRjMVVlS1BnTkQwdz09
Meeting-ID: 954 1499 9008
Kenncode: 394256

Arbeitskreis für den Evangelischen Religionsunterricht an Real- und Wirtschaftsschulen in Nordostoberfranken am 6. Juli 2022 in Marktredwitz: "Mysterys im Religionsunterricht" Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Das Arbeitskreistreffen für den Evangelischen Religionsunterricht an Real- und Wirtschaftsschulen in Nordostoberfranken findet am Mittwoch, den 6. Juli 2022, von 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr an der Fichtelgebirgsrealschule Marktredwitz statt.
Thema: Mysterys im Religionsunterricht

Nähere Informationen und Anmeldung: siehe Einladung im Anhang

Erneuter Hinweis: Regionale Fortbildungsveranstaltung im Fach Chemie: Inhalte des LehrplanPlus Chemie Jg. 10.1 am 23. Juni 2022 in Hirschaid Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Auf die Veranstaltung wird erneut hingewiesen.

Es wird erwartet, dass von jeder oberfränkischen Realschule ein/e Vertreter/in teilnimmt.

Eine Anmeldung in FIBS unter der Kursnummer M024-0/22/301749 ist bis einschließlich 20.06.22 möglich.


Inhalte: LehrplanPlus Chemie Inhalte Jg. 10.1
Referent: SemR als ZFL Gregor Gunzenheimer

Dienstbefreiung ist im KMS vom 25.07.1974 Nr. II/7-8/111 914 geregelt. Es werden nur Fahrtkosten für Lehrkräfte an einer staatlichen Realschule Oberfrankens bezahlt, keine Tagegelder; triftige Gründe für PKW-Benutzung sind anerkannt. Dienstunfallschutz wird zugesichert. Bei Fahrten mit der Deutschen Bahn (2. Klasse; ohne Zuschläge) ist der Großkundenrabatt-GKR des Freistaates Bayern zu nutzen, Kunden-Nr. 7102302. Dazu ist beim Kauf der Fahrkarte diese Einladung vorzulegen. Fahrten mit dem eigenen Fahrzeug fallen nicht unter die Dienstfahrt-Fahrzeug-Versicherung des Freistaates Bayern.
Es wird dringend darum gebeten, an den einzelnen Orten Fahrgemeinschaften zu bilden. Für Veranstaltungen, die am Dienst- oder Wohnort der Teilnehmerin, des Teilnehmers abgehalten werden, können keine Fahrtkosten erstattet werden.

Anmeldugn in FIBS: siehe Link

Regionale Online-Fortbildungsveranstaltung für die Fachbetreuer/-innen im Fach Geschichte an oberfränkischen Realschulen am 4. Juli 2022 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Die Fortbildung richtet sich an die Fachbetreuer/-innen im Fach Geschichte an oberfränkischen Realschulen.

Inhaltliche Schwerpunkte:
- Geschichtsunterricht in Zeiten der Digitalisierung
- Antisemitismusprojekt

Online-Meeting in VISAVID: Die Zugangsdaten erhalten Sie per Mail nach Genehmigung der Anmeldung in FIBS.
- Es wird ein PC oder Laptop mit Internetverbindung benötigt.
- Eine Kamera ist nicht notwendig.
- Ein Mikrofon wird nur benötigt, wenn man sich per Audio an der Diskussion beteiligen möchte. Ansonsten können über eine Chatfunktion Fragen gestellt werden.

zum Seitenanfang