Bezirk-Unterfranken
MB-nachrichten

MB-Nachrichten Unterfranken - Aktuell

Ferienseminar 2017 für vielseitig interessierte und begabte Realschüler Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird auch im Jahr 2017 wieder ein Ferienseminar für o.g. Schülerinnen und Schüler durchgeführt; es findet Das Seminar findet in der Zeit vom 31. Juli bis 4. August 2017 in Regensburg statt. Die Teilnehmer werden in der Kulturjugendherberge Regensburg, Wöhrdstraße 60, 93059 Regensburg, untergebracht.

Wie bei den Seminaren in den Vorjahren sind unter anderem Begegnungen mit Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens und Besichtigungen von Natur- und Kulturdenkmälern vorgesehen. Daneben soll genügend Zeit für Gespräche unter den Schülerinnen und Schülern und für eigene Aktivitäten bleiben. Zeitplan und Programm der geplanten Veranstaltung werden zu gegebener Zeit noch bekannt gegeben. Die Teilnehmer erhalten unentgeltlich Unterkunft und Verpflegung. Die Fahrtkosten werden den Teilnehmern nach Abschluss des Seminars in Höhe des Bahntarifs der 2. Klasse erstattet.

Die Teilnahme am Seminar soll für die Schülerinnen und Schüler nicht nur eine Anerkennung ihrer schulischen Leistungen und ihres Engagements für die schulische Gemeinschaft, sondern auch eine Förderung und Bereicherung sein. Eingeladen werden je Aufsichtsbezirk drei Schüler/innen der Jahrgangsstufe 9 (zum Zeitpunkt der Meldung). Mädchen und Knaben kommen in gleicher Weise in Betracht.
Die Schulleitungen werden gebeten, der MB-Dienststelle bis spätestens Montag, 22. Mai 2017 eine Schülerin bzw. einen Schüler vorzuschlagen, die bzw. der für die Teilnahme am Ferienseminar in Betracht käme.
Die Schülerin bzw. der Schüler soll sehr gute bis gute schulische Leistungen in möglichst allen Fächern nachweisen und nach Möglichkeit folgende Kriterien erfüllen:
- Kreative Fähigkeiten/musische Interessen (z.B. Fähigkeit, ein Instrument zu spielen)
- Artikulationsfähigkeit (im Hinblick auf erwünschte Multiplikatorentätigkeit)
- Aufgeschlossenheit und Einsatz für die Gemeinschaft (z.B. Mitarbeit in der SMV/bei der Schülerzeitung bzw. soziales Engagement)

Die Meldungen der Schulen sollen u.a. folgende Angaben enthalten:
- besondere Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten (z.B. Instrumentalkenntnisse, Schulspielfähigkeiten)
- außerunterrichtliche/außerschulische Betätigung (z.B. Mitarbeit bei der Schülerzeitung, in der Schulspielgruppe, in einem Sportverein, in einer Jugendgruppe, beim Jugendrotkreuz, etc.)
- Berufswunsch / beabsichtigter weiterer Schulbesuch

Den Meldungen sind folgende Unterlagen beizufügen:
- Stellungnahme zur Person der Schülerin/des Schülers
- Ablichtung des Zwischenzeugnisses der 9. Jahrgangsstufe
- Einverständniserklärung der Schülerin/des Schülers und der Eltern für die Teilnahme am Seminar, ferner eine Erklärung der Schülerin/des Schülers, dass sie/er im Falle der Zulassung mit der Bekanntgabe ihres/seines Namens an die Öffentlichkeit einverstanden ist.

Ausstellung zur Erinnerung an die Opfer im belagerten Leningrad von 1941 bis 1944 Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • Sonstiges
  • Nr. 24659 vom 25.4.2017
  • alle Realschulen
Hinweis auf Ausstellung.

Dienstbesprechung für die Staatlichen SchulpsychologInnen an Realschulen in Unterfranken Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken


vormittags - Jakob-Stoll-Schule, Frankfurter Str. 71, 97082 Würzburg
nachmittags - Adolph-Kolping-Schule Würzburg, Goerdelerstr. 3, 97084 Würzburg

Stellenausschreibungen der Uni Würzburg Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

  • 8.5.2017
  • Sonstiges
  • Nr. 24657 vom 24.4.2017
  • alle Realschulen
An der Universität in Würzburg sind Stellen in der Didaktik der Geographie ausgeschrieben.

Bitte leiten Sie die angehängten Informationen an interessierte Lehrrkräfte weiter.

Direktorentagung der Leiterinnen und Leiter unterfränkischer Realschulen Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

Veranstaltungsort:
Kolping-Hotel GmbH
Moritz-Fischer-Straße 3
97421 Schweinfurt

Die Anmeldung erfolgt über FIBS, das Programm liegt im Anhang.



Jahrestreffen der Externen Evaluation in Unterfranken Druckversion aufrufen als E-Mail verschicken

am 19.05.2017 an der Ruth-Weiss-Realschule in Aschaffenburg von 09:00-13:00Uhr.

Programmpunkte:

1. Rückblick auf die Evaluationen im Schuljahr 2016/2017

2. Organisation der Evaluationen im Schuljahr 2017/2018

3. Sonstiges




zum Seitenanfang